Trinity
einfach
flexibel
wirtschaftlich
zukunftssicher

Die zeitgemäße Zeiterfassung

Zusatzprogramme

Trinity Fernwartung

Die Trinity Fernwartung ermöglicht eine direkte Hilfe über das Internet.

Trinity Fernwartung (4,2 MB)

Aktualisierung des Firebird SQL-Servers auf Version 2.5.6

Nur für die neuen Versionen 4.x des PZE-Managers

Aktualisierung des Firebird SQL-Servers auf Version 2.5.6 64-Bit (9,5 MB)
Aktualisierung des Firebird SQL-Servers auf Version 2.5.6 32-Bit (6,2 MB)

Aktualisierung der Borland Datenbank-Engine auf Version 5.11

Nur für die alten Versionen 3.xx des PZE-Managers und eventuell zur Datenübernahme in die Version 4 erforderlich!

Eine Aktualisierung der Borland Datenbank-Engine auf Version 5.11 ist zu empfehlen, wenn vor der Installation von PZE-Manager bereits eine BDE-Version 5.0 oder höher installiert war und deshalb durch das Installationsprogramm nicht automatisch durch die Version 4.51 ersetzt wurde.

Die Version lässt sich z. B. durch das Dateidatum der Datei IDAPI32.DLL (Suchen z. B. über Start / Suchen / Dateien/Ordner Name: IDAPI32.DLL) feststellen. Die von uns mitgelieferte Version 4.51 ist vom 14.11.1997, die Version 5.11 vom 12.11.1999.

Alle Versionen, die entweder älter als 14.11.1997 sind oder die vom Datum her zwischen 14.11.1997 und 12.11.1999 liegen, sind nicht zu empfehlen, da diese Probleme mit den Datenbanken verursachen können. In diesen Fällen wählen Sie die

Aktualisierung der Borland Datenbank-Engine auf Version 5.11 (11,8 MB)
Prüfen Sie nach dem Herunterladen, ob die Datei ungefähr die richtige Größe hat. Die meisten Browser geben Ihnen keinen Hinweis, wenn das Herunterladen abgebrochen wurde.

Wichtiger Hinweis!

Die Installation dieser Version ist für Windows 7, Server 2008, 8, 8.1, Server 2012 und 10 erforderlich, wenn Sie noch PZE-Manager in der Version 3.xx verwenden. Alle Computer im Netzwerk müssen die gleiche Version der Borland Datenbank-Engine verwenden. Die Borland Datenbank-Engine muss auf jedem Computer lokal installiert sein.